Inhalt

Compliance

Die Anforderungen, die Gesetze und Gerichte an Unternehmen stellen, werden zunehmend komplexer. Damit erhöht sich auch das Risiko des Managements, wegen Verstößen selbst in Anspruch genommen zu werden. Gerade unter diesen Aspekten gewinnt die „Compliance“ zunehmend an Bedeutung. Zu vielfältig sind die Herausforderungen und Risiken des operativen Geschäfts, als dass diesen ohne eine entsprechend sorgfältige Prüfung und Vorbereitung begegnet werden könnte.

In enger Abstimmung mit Ihnen und zugeschnitten auf die Besonderheiten Ihres Geschäfts analysieren wir als Rechtsanwalt in Bologna (Italien) Ihre Abläufe und Gefahrenpotentiale, schlagen optimierte Maßnahmen vor und begleiten Sie bei deren Umsetzung. Ziel ist dabei, Risiken zu identifizieren, Gefahren zu erkennen und diese für die Zukunft zu minimieren.

Schwerpunkte unserer Beratungstätigkeit

  • Erstellen und Überprüfen von Organisationsmodellen nach dem Gesetz 231/2001 zur strafrechtlichen Haftung von Körperschaften
  • Rechtsberatung bei der Einhaltung der durch die Arbeitsschutzgesetze vorgesehenen Vorgaben (D. Lgs. 81/2008)
  • Rechtsberatung bei der Erstellung eines passenden Systems interner Aufgabenzuweisungen, um die zulasten der Geschäftsführer, Leitenden Angestellten und Aufsichtsorgane bestehenden strafrechtlichen Haftungsrisiken zu minimieren.
  • Erstellen und Überarbeitung von Ethik- und Handlungscodes zur Regelung der Beziehung zu Dritten und innerhalb der Gesellschaft.