Inhalt

Wirtschaftsstrafrecht / Strafrecht

Unternehmerisches Handeln schließt heute mehr denn je das Risiko ein, in das Visier von Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung oder anderen Ermittlungsbehörden zu geraten. Es vergeht kein Tag, an dem nicht über Hausdurchsuchungen, Beschlagnahmen oder andere Ermittlungsmaßnahmen bis hin zur vorläufigen Festnahme gegenüber Unternehmen und deren Geschäftsführer berichtet wird.

Nicht selten stellt sich erst Jahre später heraus, dass die Vorwürfe unberechtigt waren. In der Zwischenzeit kann das bloße Laufen der Ermittlungen bereits schwere und teils nicht wieder gut zu machende Schäden für den Ruf der Gesellschaften und deren Vertreten hervorgerufen haben.

Der mögliche Schaden für Unternehmen und Geschäftsleitung ist hoch. Das gilt vor allem dann, wenn die Betroffenen im Ermittlungsverfahren zunächst ohne Einschaltung von Wirtschaftsstrafverteidigern agieren. Denn gerade in diesem frühen Stadium werden regelmäßig die Weichen für den Ausgang eines möglichen Strafverfahrens gestellt, so dass es gerade während des Ermittlungsverfahrens erforderlich ist unter Rückgriff auf die Erfahrung und Expertise eines Experten die richtige Verteidigungsstrategie zu entwerfen.

Unsere Kanzlei verfügt über eine umfassende und langjährige wirtschaftsstrafrechtliche Expertise. Sei es bei der Präventivberatung im Vorfeld strafrechtlicher Ermittlungen, sei es bei der Beratung und Vertretung im Ermittlungs- und Strafverfahren bis hin zum Kassationsgerichtshof.

Darüber hinaus bietet die Kanzlei Dike Schindhelm auch Rechtsberatung zugunsten von Privatpersonen sowohl als Beschuldigte als auch als Opfer im Rahmen des sog. klassischen Strafrechts an. Unsere Tätigkeit als Rechtsanwalt in Italien (Bologna) konzentriert sich dabei v.a. auf die Straftaten gegen das Vermögen und den Schutz der persönlichen Unversehrtheit und Ehre. 

Schwerpunkte unsere Beratungstätigkeit

  • Verteidigung vor italienischen Strafgerichten in Wirtschaftsstrafsachen
  • Verteidigung vor italienischen Strafgerichten in klassischen Strafsachen
  • Insolvenzstrafrechtliche Verteidigung
  • Verteidigung in privaten Korruptions- und Bestechungsverfahren
  • Verteidigung in Untreue-, Betrugs- und Unterschlagungsverfahren